Fipsen wird älter...

14:48 Montag, 25. August 2003

... aber noch lange nicht weiser, geschweige denn reifer! Doch woran merkt man, daß man alt wird? Ich meine.... jetzt, wo ich dies hier schreibe, bin ich 24. Ist das alt?

Nur was ist, wenn man sich immer noch wie ca. 17 fühlt? Da hab ich aber irgendwie verdammt viele Jahre verpennt. Wo sind denn diese Jahre hin? Verdammt...
Wenn mir nur nicht so oft gezeigt würde, daß ich viel älter bin, als ich mich fühle...

Beispiel 1:
Mädchen, der Wahnsinn! Ein Süßwasserfisch im salzigen Meer! Da kann man ja gar nicht anners.... Irgendwann kommt zwangsläufig die Frage: "Wie alt bissu denn?" Sie: "17!"
Da denkt sich der Fips: "Ah jo, geht doch! Viel älter bin ich ja auch net..."
Sie fragt natürlich nach meinem Alter, welches ja 24 beträgt. Sie bemerkt nebenbei, daß 7 Jahre Altersunterschied ja nicht schlimm sei, ihr Ex sei 23 gewesen....
Moment mal..... 7 Jahre? Ich war doch gestern erst auch noch 17.... Schöne Scheisse.

Beispiel 2:
Tante zum Geburtstag gratulieren. Die Tante kennt mich immerhin schon mein ganzes Leben. Also melde ich mich nicht mit Namen, als mir das Telefon weitergereicht wird. Nur seit wann redet meine Tante so unterkühlt mit mir? Egal...
2 Tage später wird mir berichtet, daß meine Tante erst seit 20 Minuten weiß, daß sie mit mir telefoniert hatte. Zitat: "Da war irgendein alter Mann am Telefon, deshalb hab ich mich mal neutral verhalten....." Weia, was soll ich dazu noch sagen....

Beispiel 3:
Ausnahmslos werde ich von Fremden nur noch "gesiezt". Daran kann ich mich einfach nicht gewöhnen... Seh ich wirklich schon so alt aus? Daraus folgt:

Beispiel 4:
Kumpel und ich schleichen uns nachts auf irgendeine Abi-Party in Esslingen. Ich lege mich erstmal dekorativ und lattenstramm vor der Schule auf´n Boden und sage "Wurgelgrääää...."
War früher immer der Brüller zur Konversationsaufnahme, klappte da aber nicht! Ich hab noch nie so eine langweilige Abi-Party erlebt. Um 3 Uhr nachts kamen sie alle raus, in Begleitung der Eltern!!! Fips natürlich entrüstet: "Die sinna alle nüchtern!!!!!!!!!" Was empörte Blicke zur Folge hatte.
Trotzdem erstmal vorsichtige Gespräche mit diversen Lehrern angefangen....
Dann wollten wir irgendwie mit zur nächsten Partylocation. Also versuchen, bei jemanden mitfahren zu können. Unterwegs den Namen "Ursula Dröse" aufgeschnappt (wieso zur Hölle weiß ich diesen Namen noch?).

Wir: He Ihr! Habt Ihr noch Platz im Auto??? (zu 4 Mädels)
4M: Nee, sorry! Wir sind schon voll!
Wir: Voll sind wir auch schon! Wir wollen aber mitfahren!
4M: ...
Wir: War´n Witz" *börks*
4M: Nee, geht wirklich nicht...
Wir: Ist die Ursula denn schon durch?
4M: Jo, die ist schon weg!
Wir: Mit dem grünen Passat? (einfach mal geraten)
4M: Ja genau! Nee, halt, mit der schwarzen A-Klasse!
Wir: Die Antwort ist richtig!
4M: Wie alt seid Ihr eigentlich?
Kumpel: 19 (der ist immerhin 29!!!!!)
4M: Uih, fein!!! (das glauben die, einfach so...)
Ich: Icke bin gerade 18 geworden!
4M: Echt???? Du siehst aus wie 24!!!!

Einige Vorteile hat das "reifer werden" aber dann doch:
Der Kumpel und ich waren uns z.B. einig, daß wir uns noch nie so gut mit Lehrern unterhalten haben....

0 Kommentare:

Kommentar posten